Archive for the 'Feldreport' Category

Februar 6, 2010

Webdesigner Depot hat anlässlich des 20. Geburtstags von Photoshop die Software-Historie zusammengefasst und einen der Gründer, John Knoll, interviewt. Das wunderbare an der Geschichte: ein Computer und Fotografie verliebter Vater überträgt seine Leidenschaft auf seine beiden Söhne. Diese wiederum legen ein paar Jahre später nichts anderes als den Grundstein für das essenziellste Programm in professioneller Bildbearbeitung (und laienhafter Pixelschubserei).

Was die Knoll Familie heute treibt? Der Vater ist Professor der University of Michigan im Engineering Department. Thomas Knoll blieb bis CS4 Potoshop treu und leitet nun die Entwicklung des Camera Raw Plugins für Photoshop. John Knoll arbeitet bei Industrial Light and Magic als Visual Effects Supervisor (er arbeite an so kleinen unbekannten Projekten wie Star Wars, Star Trek und Fluch der Karibik mit).

saftig und frisch sagt: Danke Knolls!

20 Years of Photoshop: Interview auf Youtube & Artikel auf Webdesigner Depot
via HAWAIIHEMDEN ROCKEN

Advertisements

Showcase FH Wiesbaden – Es ist angerichtet!

Juli 9, 2009

Heute ist es soweit! Das Showcase-Event 2009 beginnt heute um 17 Uhr an der FH Wiesbaden. Die Aufbauarbeiten sind so gut wie abgeschlossen – es ist angerichtet! Der kleine Making-Of-Teaser lässt erahnen was heute Abend geboten wird!

Bis heute Abend!

HAVE FUN

Between the Folds

Juli 4, 2009

Im Rahmen der Wiesbadener Designtage „AAA – Access All Areas“ wurde der Film „Between the Folds“ gezeigt. Noch nichts von diesem Dokumentarfilm gehört? Hier ist als kleine Einstimmung der Trailer:

Kreativität und Potential – zwei Begriffe, die man nicht unbedingt direkt mit einem simplen Blatt Papier assoziiert. Der preisgekrönte Film „Between the Folds“ nimmt den Zuschauer mit auf eine Reise zu internationalen Künstlern, die unterschiedlicher nicht sein können. Ob abstrakte kunstvolle Skulpturen, detailreiche Figuren oder Objekte, die mit nur einem Faltschritt entstanden sind – eines verbindet alle Werke und deren Erschaffer: ein quadratisches Stück Papier als Grundlage.
Die amerikanische Regiesseurin Vanessa Gould hat außergewöhnliche Persönlichkeiten gefunden, die ihr Leben der Papierkunst gewidmet haben. Gould sagt, dass es für sie ein Film über „Ideen“ ist. Alles dreht sich um das Potential Sachen auf eine andere Weise zu sehen. Jeder der Künstler hat seinen eigenen Weg gefunden, das Papier aus seinem „zweidimensonalen“ Zustand in etwas dreidimensionales zu verwandeln.
Die Erkenntnisse und Eindrücke, die vermittelt werden, bewirken das gleiche: „Between the Folds“ öffnet dem Zuschauer die Augen. Papier wird nie wieder nur Papier sein.
Der Film wird in Deutschland vorraussichtlich nur auf DVD erscheinen – eine Kinovorstellung ist nicht geplant.

Weitere Informationen: Greenfusefilms (offizielle Seite) / Q Design (Veranstalter) / Access All Areas (Designtage Wiesbaden)

Showcase | FH Wiesbaden | 9. Juli

Juli 1, 2009

showcase

Zum letzten Mal lädt die FH Wiesbaden* ein. Die Werkschau dieses Semesters läuft unter dem Titel Showcase. Zu sehen gibt es interessante Abschlussarbeiten aus den Studiengängen Innenarchitektur und Kommunikationsdesign – endlich wieder vereint unter den Eichen! Also zahlreich zum Auftakt am Donnerstag, den 9. Juli, erscheinen! Um 17 Uhr geht es los.
Für das leibliche Wohl ist ebenfalls bestens gesorgt: Getränke und Würstchen gibt es unter freiem Himmel (perfekt um vom brutkastigen Glashaus zu verschnaufen).

Erscheinen Sie, sonst weinen Sie!

Mehr Informationen:
Showcase Webseite / Blog

Wir werden berichten …

* Nein, die FH bleibt natürlich weiterhin bestehen aber ab dem kommenden Semester heißt sie dann “Hochschule RheinMain”